Schlagwort-Archive: olching

Olching – Dumm wie immer!

Ich wohne in Olching. Ich kann diesen Ort nicht leiden. Unter anderem auch deshalb, weil Olching ohne Zweifel das Zentrum der Dummheit sein muss. Das Bauamt Olching hat den Bau eines Funkmastes abgelehnt. Oder ne, warte, abgelehnt hat es der Ferienausschuss Esting (Stadtteil von Olching), welcher der Empfehlung des Bauamtes gefolgt ist. Schaut mal, hier… Weiterlesen »

Blackout in Olching

Von | 22.12.2019

  In Olching hatten wir vor ein paar Tagen einen Blackout. Glücklicherweise beschränkte sich dieser auf Teile des Stadtteils Schwaigfeld. Gut, es ist eh der am meisten gehasste Stadtteil, weil dort nur Familien mit Kindern wohnen, die in den letzten Jahren zugezogen sind. Wer nicht in der 10 Generation in Olching lebt, ist kein Olchinger.… Weiterlesen »

Dokumentiertes Versagen

Immer wieder kommt es vor, dass ich beeindruckt bin. Doch, so überheblich das auch klingen mag. Ab und zu können mich andere Menschen auf dem Planeten Erde beeindrucken. Das geht positiv als auch negativ. Aber das ist ja klar. Kürzlich wurde diese Ehre dem „Mitteilungsblatt der Stadt Olching“ zuteil. Konkret geht es um die Ausgabe… Weiterlesen »

Pixel TV

Ja, was soll ich sagen. Nach dem Vectoring-Ausbau der Telekom funktioniert das Internet in Olching nicht mehr. Zuvor, also so vor drei oder vier Jahren, hatten wir eine stabile 6MBit/s-Leitung. Dank der Vectoringscheiße haben wir Verbindungsabbrüche, Totalausfall und geringe Downloadraten im Kilobit-Bereich …. Upload geht gewöhnlich gar nicht … Ich war in den vergangenen Jahren… Weiterlesen »

Internet in Olching: Das letzte Kapitel

Am Mittwoch (24.01.2018) hatte ich ein kurzes, aber sehr inhaltsvolles, Gespräch mit der Internetbeauftragten der Stadt Olching. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass wir in Olching schon immer Probleme mit dem Internet hatten – und auch künftig haben werden. Olching war, ist, und bleibt eine Stadt, die jeglichen Anschluss verloren hat. Die… Weiterlesen »

Kommunalpolitik ist sehr langsam

Von | 19.11.2017

In Olching muss ich mir immer wieder anhören, dass Kommunalpolitiker nach Hilfe, Unterstützung und Anerkennung rufen. Offen gesagt, empfinde ich das inzwischen als lästig. Die Kommunalpolitik in Olching ist – nach wie vor – Versagen mit Ansage. Ein aktuelles Beispiel ist das Energieforum. Es geht dabei um die Bürgerbeteiligung in Stromangelegenheiten. Ich sage das jetzt… Weiterlesen »

Wir sind nicht vorbereitet

Von | 15.10.2017

Ja, ich meine das ernst. Wir sind nicht vorbereitet. Und uns läuft die Zeit davon. Der Speckgürtel von München ist auf die möglichen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge überhaupt nicht vorbereitet. Nein, ich fange jetzt nicht an, auf die Automobilindustrie zu schimpfen. Aber Sache und Fakt ist, dass sich das Münchner Umland nicht vorbereitet. Der Münchner ÖPNV… Weiterlesen »

DSL in Olching

DSL ist in Olching verfügbar. Schon länger. Als 1und1-Kunde war aber bei 6MBit/s Schluss. Technisch geht einfach nicht mehr. Heute geht mehr. Dank des Ausbaus der Telekom sind jetzt 100MBit/s möglich. Fast überall. Manchmal kommt etwas weniger an, was aber nicht so wild ist. Man könnte meinen, es läuft alles gut, und die Telekom hat… Weiterlesen »