Tag Archives: Dieselgate

Wir sind nicht vorbereitet

By | 15.10.2017

Ja, ich meine das ernst. Wir sind nicht vorbereitet. Und uns läuft die Zeit davon. Der Speckgürtel von München ist auf die möglichen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge überhaupt nicht vorbereitet. Nein, ich fange jetzt nicht an, auf die Automobilindustrie zu schimpfen. Aber Sache und Fakt ist, dass sich das Münchner Umland nicht vorbereitet. Der Münchner ÖPNV… Read More »

Was kommt nach dem Fahrverbot für Diesel?

By | 27.8.2017

Für mich ist heute eines schon klar: Die Fahrverbote werden kommen. So oder so. Und wer glaubt, dies könnte verhindert werden, der geht ziemlich blauäugig mit dem Thema um. Es wird wohl für gewerbliche Nutzer Ausnahmen geben. D.h. wer seinen Diesel weiterhin nutzen will, der muss ein Gewerbe anmelden. Es wäre nicht überraschend, wenn plötzlich… Read More »

Was passiert mit dem Diesel?

By | 14.8.2017

Gut, jetzt glauben vermutlich viele, das ich wieder allen eAutos verkaufen will. Aber nein. Heute möchte ich mal die Frage stellen, was mit dem Diesel passieren soll. Diese Frage lässt sich gar nicht so leicht beantworten. Nehmen wir an, es gäbe eine Möglichkeit aus Plastik Öl herzustellen. Oder genauer: Was wäre, wenn aus Plastikmüll Heizöl… Read More »

Rettet den Diesel!

By | 12.6.2017

Ich bin dafür, das der Diesel gerettet wird. Früher haben wir Wale gerettet. Letztes Jahr die Masern. Dieses mal sind Dieselmotoren dran. Gut, das wird jetzt einige wundern. Und darum fordert dies natürlich einige stichhaltige Argumente dafür, warum der Diesel gerettet werden muss. Zunächst muss ich gestehen, das es sich dabei Egoismus dreht. Bund, Länder… Read More »

Ist Diesel Freiheit?

By | 28.5.2017

Es ist schon so, das ich mir manchmal unsinnige Gedanken mache. Dazu gehört auch jener, ob Diesel etwas mit Freiheit zu tun hat. Für mich ist klar: Diesel hat eine Bedeutung für mich. Aber mit Freiheit verbinde zumindest ich den Diesel nicht. Aber welche Bedeutung hat der Diesel dann für mich? Nun, zunächst einmal zahlt… Read More »