Kategorie-Archive: Gesellschaft

Selbsterklärend

Von | 31.12.2020

Selbsterklärend ist das Teil. Bedienungsanleitung braucht man dazu nicht. Auspacken, einschalten und dann ist alles super. Easy to use. Okay, also ich habe mir kürzlich eine neue Kaffeemaschine gekauft. Nämlich diese hier. Es wurde mir versichert, man braucht die Bedienungsanleitung nicht. Also habe ich sie nicht gelesen, und gleich weggeworfen. In der Folge habe ich… Weiterlesen »

Warum wir genug Impfstoff für alle haben

Von | 17.12.2020

Wer gestern den Bundestag auf Phoenix verfolgt hat – dank GEZ-Gebühr -, der hat bestimmt auch die aktuelle Stunde zum Thema Impfstoff gesehen. Dort wurde immer wieder behauptet, wir hätten in Deutschland zu wenig Impfstoff für alle. Man müsse priorisieren, damit die Mediziner, Pflegekräfte und ältere Menschen als Risikogruppen als erste gegen Corona geimpft werden… Weiterlesen »

Correctiv.org ist ein Alarmzeichen

Von | 22.10.2020

Wer ist Correctiv.org? Auf deren Website steht dazu folgendes: CORRECTIV ist das erste spendenfinanzierte Recherchezentrum in Deutschland. Als vielfach ausgezeichnetes Medium stehen wir für investigativen Journalismus. Wir lösen öffentliche Debatten aus, beteiligen Bürgerinnen und Bürger an unseren Recherchen und fördern Medienkompetenz mit unseren Bildungsprogrammen. Also mit anderen, einfachen, Worten: Die gucken nach, was wirklich los… Weiterlesen »

Alles Corona, oder was?

Corona ist das Thema. Seit fast 7 Monaten.  Wir werden den ganzen Tag mit Infos versorgt. Meine Frau und ich geben uns die ntv-Serie „Corona TV“ jeden Tag. Andere Themen sind im Prinzip ausgeblendet. Ab und zu mal ein Katzenbild auf Facebook. Aber sonst gibt es nur Corona. Natürlich gibt es noch andere Sachen, die… Weiterlesen »

Für den Bundestag kandidieren? Ich?

Nun ist es ja schon länger offiziell: Ich bin kein FDP-Mitglied mehr. Das bedeutet aber nicht, das ich der Politik den Rücken zudrehe. Ich halte Politik nach wie vor für etwas, mit dem sich jeder beschäftigen sollten. Wer das nicht macht, der wählt Linke oder AfD (<- Obacht, Meinungsfreiheit. Ich bin Rechtschutzversichert.). Das Parteienspektrum ist… Weiterlesen »

Eine Pandemie muss auch verstanden werden

Ich bin beeindruckt – aber im negativen Sinn. Das Verständnis für eine Pandemie ist bei einer Minderheit in Deutschland praktisch nicht vorhanden. Anders lassen sich die Vorgänge, welche jüngst in Berlin stattgefunden haben, nicht mehr erklären. Viele Tausende Menschen gehen gegen die Corona-Maßnahmen auf die Straße. Die Vorwürfe der Demonstranten reicht von „Das Virus gibt… Weiterlesen »

Verschwörung von ganz oben?

Schon seit einiger Zeit beobachte ich das Geschehen auf dem „Erzähl mir eine tolle Geschichte“-Markt. Eine Verschwörungstheorie ist besser als die Vorhergehende. Ich bin wirklich beeindruckt, wer sich heute alles eingeschränkt, beschädigt, übergangen oder sogar bevormundet fühlt. Und noch besser finde ich, das laut „Lügenpresse“ immerhin 20% der Bevölkerung für diese Art von Geschichten –… Weiterlesen »