Wie spart man 800kWh Strom?

By | 18.7.2019

In einem anderen Beitrag schrieb ich vor kurzem, dass wir (im Sinne von meine Frau und ich) pro Jahr 800kWh Strom einsparen. Ich lege jetzt noch eine Schippe drauf: Nach oben ist noch Luft. Aber kommen wir zurück zur Eingangsfrage. Wie spart man 800kWh Strom? Also zuerst muss man wissen, das dies nicht von einem… Read More »

Problemfeld Politik

Wir leben in einer Zweiklassengesellschaft. Vielleicht sind es aber auch nur Parallelgesellschaften. Vielleicht aber haben sich auch nur Gruppen gebildet, welche unterschiedliche Interessen vertreten. Ein Beispiel: Die Bewegung #Fridays4Future spricht von Umwelt- und Klimaschutz. Alle anderen sprechen vom Schule schwänzen. Oder anders: In politischen Diskussionen, in den Parteien, in den Parlamenten, im den Medien, sprechen… Read More »

Dokumentiertes Versagen

By | 28.6.2019

Immer wieder kommt es vor, dass ich beeindruckt bin. Doch, so überheblich das auch klingen mag. Ab und zu können mich andere Menschen auf dem Planeten Erde beeindrucken. Das geht positiv als auch negativ. Aber das ist ja klar. Kürzlich wurde diese Ehre dem „Mitteilungsblatt der Stadt Olching“ zuteil. Konkret geht es um die Ausgabe… Read More »

Surface Go

By | 23.6.2019

So, nach rund 10 Jahren (oder so ähnlich) hat mein altes Tablet ausgedient. Das Dell Venue 8 pro hat mir stets zuverlässige und gute Dienste erwiesen. Jetzt wurde es Zeit für etwas Neues. Und wie aus der Überschrift schon zu entnehmen ist, hat den Zuschlag das Microsoft Surface Go erhalten. Ich habe diese Variante gekauft… Read More »

Apokalypse

By | 10.6.2019

Wie stellen wir uns eigentlich die Apokalypse vor? Sie, die Apokalypse, steht stellvertretend für anhaltende und andauernde Katastrophen. Zweifellos haben wir Angst davor. Schlimme Ereignisse mit biblischem Ausmaß. Ja, davor sollten wir Angst haben. Vielleicht sogar Panik. Wie könnte eine solche Apokalypse in Deutschland aussehen? Wahrscheinlich würde es ganz harmlos anfangen – für Deutschland. Als… Read More »

Grün, oder doch eher Liberal?

In den letzten Wochen nimmt das Thema Klima- und Umweltschutz eine zentrale Rolle in der öffentlichen Diskussion ein. Der eine oder andere wacht langsam auf, und beginnt sich immerhin mal Gedanken dazu zu machen. Das ist gut. Ich werde für meine Meinung in dieser Sache nicht zum ersten Mal angegriffen. Aber der Ton ist inzwischen… Read More »

DDR 2019

By | 15.5.2019

Vor kurzem war ich in Wörlitz. Mal sehen, was da so los ist. Meine Frau hat ein schönes Hotel rausgesucht, und gleich nach dem FDP Bundesparteitag, sind wir dann hingedüst gewesen. 😉 30 Jahre nach dem Mauerfall – sagt der Kalender. Aber es ist alles noch wie früher. Praktisch nur der Todesstreifen fehlt. Dennoch merkt… Read More »

Uploadfilter erkennt Eigesicht

Im ersten Moment war es lustig. Man nehme ein Ei, male ein Gesicht darauf, und lächle. Danach macht man ein Foto davon, und will es ins Internet hochladen. In diesem Fall auf die Bilderplattform EyeEm. Der Uploadfilter erkennt jedoch ein Gesicht, und verhindert die öffentliche Freigabe. Daraufhin gibt meine Frau – wie von der Plattformtechnik… Read More »

Beilagenreinheit

By | 13.4.2019

Das gibt es wirklich. Das ist kein Witz. Es ist offenbar äußerst wichtig, das sich Lebensmittel in einem Restaurant nicht berühren. Sie dürfen auf keinen Fall auf dem gleichen Teller liegen. „Beilagenreinheit“ nennt man das. Wie konnte ich es früher nur zulassen, das mein Schnitzel die Pommes nicht nur anschauen kann, sondern die durften sich… Read More »

Bitte Lächeln für #FridaysForFuture in München

By | 23.3.2019

Die stets gut informierte Presse hat uns das Bild in den Kopf gesetzt, dass bei den Freitagsdemos von #FridaysForFuture tausende Schülerinnen und Schüler unerlaubt dem Unterricht fern bleiben, um für mehr Umwelt- und Klimaschutz zu demonstrieren. Zur gleichen Zeit wird in kommunalen Gremien darüber gesprochen, wie mit den Folgen des Klimawandels umgegangen werden soll. Es… Read More »