Category Archives: Wirtschaft

Sparen beim Einkaufen

By | 8.11.2009

Heute kann man überall sparen. Ob bei Möbeln, bei Lebensmittel, bei neuen Handyverträgen, beim Autokauf, bei neuen Haushaltsmaschinen wie Waschmaschine oder Geschirrspülmaschine. Kurz: Überall kann man beim Einkauf sparen. Also kaufen wir ein neues Sofa, zwei neue Handys, eine neue Geschirrspülmaschine, ein neues Auto. Und das ganze kostet dann insgesamt 25.000,-Euro. Diese finanzieren wir über… Read More »

Winterreifen kaufen

By | 8.10.2009

Der Absatzeinbruch von 50% in der KFZ-Branche bringt die Autohändler in große Bedrängnis. Deshalb greifen immer mehr Autohändler zu dubiosen Geschäftsmethoden Eine davon ist der Vertrieb von neuen Winterreifen. Der Ablauf ist immer gleich und die Betrugsmasche zieht fast immer. Besonders betroffen ist die Stammkundschaft. Und so läufts: Viele Kunden lassen in den nächsten Wochen… Read More »

Abwrackprämie – Ein Strohfeuer verpufft

By | 3.10.2009

Seit gestern steht es überall in der Presse: Die Autohändler beklagen einen Absatzrückgang von rund 50%. Die Abwarckprämie, welche die Krise in der Automobilindustrie auffangen sollte, ist ausgelaufen und sofort bricht der Absatz höchst dramatisch ein. Als die Diskussion um die Einführung der Abwrackpräme geführt wurde, hatte man die Kritiker überhört und als Miesmacher abgestempelt. Erst jetzt… Read More »

Dürfen Banken alles?

By | 7.7.2009

Jeder würde die Überschrift vermutlich mit einem ganz klaren „nein“ beantworten. Aus moralischer Sicht ist das auch richtig. Aus wirtschaftlicher Sicht ist es falsch. Aus staatlicher Sicht ist diese Frage für Deutschland nicht relevant. Die moralische Sichtweise Der Finanzsektor ist ein ganz heikles Thema. Überall sitzen Geldgierige Banker und Fond-Manager. Und die kennen keine Moral.… Read More »

Die echte Wirtschaftskrise kommt erst noch

By | 6.7.2009

Was hat die Bundesregierung – die „große Koalition“ aus SPD und Union – nicht alles tolles gemacht um die Krise abzumildern? Ausweitung der Kurzarbeit (Der Staat zahlt die Arbeitsplätze prozentual anteilig) Abwrackprämie (2,500€ pro Auto) Kinderbonus (100€ pro Kind) Bankenrettung mit hunderten von Milliardenbeträgen (Und die Brandstifter in den Banken kriegen trotzdem ihre Gehälter und… Read More »

Sparkasse schießt den Vogel ab

By | 25.4.2009

Die Sparkasse München hat in der Finanzkrise jede Menge Geld verjubelt. In Fachkreisen spricht man jedoch lieber von „verspekuliert“ oder von „Risiken zur Gewinnerziehlung“. Es wird bagatellisiert. Okay, das haben fast alle Banken gemacht. Aber die Sparkasse München wirbt jetzt damit, das man in schweren zeiten gut schlafen könne, wenn man bei der Sparkasse Kunde… Read More »

Der Inder baut ein billiges Auto?

By | 9.3.2009

Immer wieder mal wird in der Presse von den billigen Autos aus Indien gesprochen. Aber an diesem „Billigauto“ kann man sehr schön deutlich machen, dass dieses Schnäpchenauto zum Faß ohne Boden wird. Das billigste Auto der Welt, der Tata Nano, kostet in der Grundausstattung angeblich 1.700€. Dafür gibt es aber nur vier Reifen, eine Karosserie… Read More »

VW – letztes Jahr, letzte Woche und heute

By | 2.3.2009

VW letztes Jahr (2008): Wegen der Wirtschaftskrise hatte VW im letzten Jahr seine rund 16.500 Leiharbeiter entlassen. Worauf die Zeitarbeitsbranche dies recht gelassen so kommentierte, dass das Zeitarbeitsgeschäft im Jahr 2009 nur stagnieren und deutlich weniger wachsen würde. VW letzte Woche: VW hat erklärt die Produktion für eine Woche still zu legen – wegen Absatzschwierigkeiten.… Read More »