Hotlines

By | 4.7.2011

Ich glaube jeder kennt Werbeanrufe. Und die meisten von uns wurden auch schon mindestens einmal belästigt. Ich selbst werde davon natürlich auch nicht verschont.

Immer wieder und unerbittlich rufen hier Unternehmen an. Mal ein Versicherungsunternehmen auf Kaltaquise, mal ein Telekommunikationsunternehmen, mal ein Gewinnspielvertriebler und so weiter …..

Aber dreht sich die Sache um, dann wirds schon wesentlich komplizierter. Wenn ich als Bestandskunde bei einem Unternehmen anrufe, dann habe ich extreme Schwierigkeiten jemanden ans Telefon zu bekommen. Und als wenn das nicht schon schwierig genug ist, ist es pure Glückssache, wenn man einen in diesen Callcentern erwischt, der auch noch Ahnung von der Materie hat.

Wenn die Unternehmen die Energie in ihre Bestandskunden investieren würden, antsatt diese lästigen Werbeanrufe immer weiter auszubauen, dann würde sich der gute Service von selbst herumsprechen. Dies würde durchaus neue Kunden bringen.

Die von allen Menschen verhasste Telefonwerbung, schreckt mich als möglichen Kunden eher ab. Wer bei mir pausenlos anruft, der muss verdammt schlechte Produkte haben. Denn das bedeutet ja, dass das Unternehmen auf seriöse Art keine Kunden für sich gewinnt.

Da lobe ich mir die Funktion der Anrufsperre. Alle Nummern die ich nicht kenne, kommen sofort auf die Blacklist – und ich habe meine Ruhe.